Keine Kommentare

via GIPHY

Ein Polizist in Delhi, Indien, wurde in der U-Bahn gefilmt, da die Passagiere dachten er sei betrunken. Das Video von ihm wie er herumtorkelt und umfällt wurde innerhalb kürzester Zeit viral, doch jetzt wurde bestätigt, dass er mitten am Weg nach Hause einen Schlaganfall hatte. Er erlitt durch den Schlaganfall dauerhafte Lähmungen und hat nun Schwierigkeiten beim sprechen und gehen.

Wenn jemand einen Schlaganfall hat wird derjenige von den Menschen in der Umgebung oft als ein wackelnder Betrunkener wahrgenommen, also merkt euch, dass es oft nicht so ist wie es scheint und der „Betrunkene“ vielleicht einen lebensgefährlichen Hirnschlag hat und deine Hilfe braucht.