Rom – Testamentseröffnung in Italien. Die Familie ist zusammenkommen. Alle sind gespannt zu hören, was ihnen der 90-jährige Multimillionär Bernardo Caprotti hinterlassen hat. Vermutlich einiges, denn Caprotti war Inhaber des italienischen Supermarkt-Giganten „Esselunga“, unter dem mehr als 22.000 Angestellte arbeiten. Doch das Testament durfte seiner Familie nicht ganz gefallen haben, denn es gab eine riesige Überraschung. Der Supermarktkönig hat den Großteil seiner Sekretärin vermacht! Die ganze Story erfährst du im Video!

Summary
Title
Was dieser Multi-Millionär seiner Sekretärin vererbt hat wird dich sprachlos machen!