Das fast perfekte Verbrechen…

Als der Winter im niederländischen Haarlem einbrach, rieselte der Schnee besinnlich auf Straßen, Gärten und Häuser.
Doch die Idylle dieser schönen Winterlandschaft trügt, denn in einer ruhigen Reihenhaussiedlung der Stadt geschah ein Verbrechen!
Fast wäre es unentdeckt geblieben, doch die Verbrecher machten einen Fehler, der sie verraten sollte.

Ein Polizist hatte den Verdacht, dass hier ein Verbrechen geschehen ist.

Ein Polizist, der routinemäßig durch die Gassen fuhr, bemerkt etwas Verdächtiges.
Denn alle Häuser waren von einer weißen Schneeschicht bedeckt, abgesehen von einem. Bei diesem schmolz der Schnee halbkreisförmig vom Dach. Der erfahrene Polizist hatte sofort einen Verdacht, welcher sich später bestätigen sollte.

Als die Polizei das kleine Häuschen durchsuchte, fanden sie was der Polizist vermutete. Denn der Grund für den schmelzenden Schnee war der eines Verbrechens.

Das ist jedenfalls die Meinung der Polizei. Ob es sich dabei wirklich um ein Verbrechen handelt, kannst du selbst entscheiden.

Summary
Als Schnee auf das Dach fiel, wusste die Polizei, dass hier ein Verbrechen geschehen ist
Title
Als Schnee auf das Dach fiel, wusste die Polizei, dass hier ein Verbrechen geschehen ist