Als der Protz-Prinz  Markus von Anhalt noch im Promi-Big-Brother-Haus wohnte, plauderte er dort gerne aus dem Nähkästchen. So erzählte er ein brisantes Detail aus dem Privatleben der Geissens. Das er dieses Detail ausgeplaudert hat war Carmen und Robert Geiss aber gar nicht recht, weshalb sie ihn nun verklagten.