Pietro Lombardi Schwur

Ewige Liebe, durch dick und dünn gehen und bis, dass uns der Tod scheidet? Bla Bla, alles Schnee von 2011!
Jetzt tauchte ein Video des einstigen DSDS-Traumpaares auf, worauf sie sich gar nicht mehr so lieb haben. Im Gegenteil, drauf zu sehen ist, wie Pietro seine Noch-Ehefrau angeht, doch ob er wirklich der Böse ist, sei euch überlassen. Fakt ist, beim Wortwechsel hat Sarah ihr Handy heimlich mitlaufen lassen und Pietro provoziert. Aber warum bloß? Um Pietro als den Böse-Mann darzustellen, oder um sich als unschuldiges Opfer zu inszenieren? Pietro kann einem da schon mal Leid tun. Erst der Fremdgeh-Skandal, dann rief sie auch noch die Polizei ins Haus. Zu recht? Seht euch das Video an und urteilt selbst!