Freitag, 29.9.2017

Vor wenigen Tagen bestätigte Heidi Klum die Trennung von ihrem Freund Vito Schnabel. Nach drei Jahren Beziehung und etlichen Streitereien und Gerüchten haben sie eine Pause eingelegt. Nun kommt ein schockierender Skandal ans Licht! Heidis Ex Vito wurde beim Burning Man Festival verhaftet, wegen Drogenbesitzes! War das der Auslöser für die Trennung?

Keine schnelle Trennung

Schon während der gesamten Beziehung machten Krisengerüchte die Runde. Immer wieder wurde behauptet Vito ginge fremd, Heidi hätte etwas mit ihrem Ex-Mann Seal oder der Altersunterschied wäre einfach zu groß. Immer wieder lächelten sie die Gerüchte weg und zeigten sich der Welt verliebt. Doch nun ist alles aus. Auch Heidis Eltern waren nie so ganz überzeugt von der Beziehung zwischen Heidi und dem 31-Jährigen Kunsthändler.

Hier könnt ihr mehr zum Zwist mit Mutter Erna Klum erfahren.

Eine größere Krise machte sich schon seit einigen Wochen bemerkbar und vor wenigen Tagen bestätigte das Topmodel dann die Trennung von ihrem 13 Jahre jüngeren Freund. Den Grund für die Trennung haben beide offiziell noch nicht bekannt gegeben.

War das der Grund?

Nun wurde bekannt, dass Vito am 3. September beim Burning Man Festival verhaftet wurde! Er wurde mit Drogen, genauer mit halluzinogenen Pilzen (Psilocybin), erwischt! Diese soll er auch noch selbst hergestellt haben! Das ist kein Kavaliersdelikt! Gegen eine Kaution von umgerechnet 4.250€ wurde er noch am selben Tag frei gelassen. Am 17. Oktober soll er nun vor Gericht stehen, die Anklage lautet auf Verkauf und Herstellung illegaler Substanzen. Sollte er verurteilt werden drohen Vito bis zu fünf Jahre Haft!

Allerdings plädiert Vito darauf unschuldig zu sein.

Quelle: County of Pershing

Kein Vorbild

Heidi dürfte das gar nicht gefallen haben. Immerhin ist sie Mutter von vier Kindern und somit ein Vorbild. Außerdem muss sie auf ihren Ruf achten. Letztes Jahr noch, waren Vito und Heidi gemeinsam auf dem Burning Man Festival, damals noch glücklich verliebt. Aufgrund der letzten Vorkommnisse dürfte Heidi aber über die Trennung froh sein.

ILY ❤️😝💋

A post shared by Heidi Klum (@heidiklum) on