Der Kapitän der deutschen Fußballnationalmannschaft Bastian Schweinsteiger wurde von seinen Emotionen bei seinem letzten Länderspiel übermannt. Nach der Bekanntgabe seines Rücktritts wurde das Spiel gegen Finnland kurzerhand zum „Abschiedsspiel“ für diesen großen deutschen Fußballer deklariert.