Die 20-Jährige Myriam Ducre-Lemay und ihr Freund waren ein frisch verliebtes Pärchen. Und wie das bei Frischverliebten üblich ist, waren sie an einem Wochenende nur kurz auf einer Party, aber fuhren recht bald zu ihm nach Hause. Dort blödelten sie noch ein bisschen herum, ihr Freund aß einen kleinen Mitternachtssnack, sie putzten sich die Zähne und er küsste Myriam noch einmal leidenschaftlich bevor sie schlafen gingen.

Nur kurze Zeit später traf die Rettung bei ihnen ein. Die Ärzte versuchten alles um der jungen Frau das Leben zu retten, doch für sie kam jede Hilfe zu spät. Der Grund dafür ist erschreckend und es könnte jeden in deiner Umgebung treffen!