Fitness Tipps

Das war’s, die Feiertage sind überstanden und es wurde wieder mal richtig gesündigt und geschlemmt. Der Frühling verdrängt schön langsam den Winter, der Schnee schmilzt doch die Pfunde bleiben. Wie kommt man jetzt wieder an die perfekte Bikinifigur heran und wie schafft man es die Kilos schmelzen zu lassen?
Wir zeigen dir die 10 besten Tricks und Tipps wie man wieder seinen Traumbody bekommt und sich so richtig auf den Sommer freuen kann!

1. Spaß am Sport 
Es ist und bleibt so, Sport verbrennt die meisten Kalorien, doch Sport muss nicht unbedingt anstrengend und langweilig sein. Anstatt zu Hause allein auf dem Hometrainer zu verzweifeln, geh doch raus und nutze das schöne Wetter aus. Ob Fahrradfahren im Park oder laufen durch den Wald, an der frischen Luft und mit jeder Menge Sonnenschein vor der Nase ist man motivierter und schafft sich noch dazu einen klaren Kopf. Wer sich alleine aber noch immer nicht motivieren kann, der sollte sich einfach ein paar Freunde schnappen und mit ihnen gemeinsam Sport treiben, denn das schafft Freude, macht jede menge Spaß und lässt genauso die Kilos purzeln.

pixabay

 

2. Gesundes Schlemmen 
Wieso immer nur Schokolade oder Chips? Wie wär’s mit einem gesunden Obstsalat. Frische Früchte sind nicht nur gesund sondern auch wahnsinnig lecker. Und ein Nachschlag ist bei so einer Vitaminbombe auf jeden Fall erlaubt.

pixabay

 

3. Yoga
Yoga hält dich fit! Es ist eine Mischung aus Entspannung und Fitness, du dehnst deine Muskeln und Bänder und lockerst so deinen Alltag auf.

pixabay

 

4. Flacher Bauch mit einer Übung 
Die beste Übung für einen flachen Bauch in kürzester Zeit sind Crunches. Und so geht’s: Auf eine Matte legen, Beine leicht anwinkeln, Bauchnabel nach innen ziehen. Arme hinterm Kopf, mit dem Gesicht zur Decke schauen und Wirbel für Wirbel langsam hochkommen. Spannung nie verlieren und wieder zurückrollen.

pixabay

 

5. Viel Wasser trinken 
Trinken ist gesund, füge deinem Körper also reichlich Flüssigkeit zu. Am besten, man trinkt mindestens 1,5 Liter Wasser täglich. Das regt den Stoffwechsel und somit die Fettverbrennung an.

pixabay

 

6. Fitness-Drinks 
Zum Sport gehört die richtige Zufuhr von Vitaminen, Mineralien und anderen wichtigen Stoffen. Schlürfe also nach jeder Sporteinlage einen Fitness-Drink, am besten selbst gemacht. Mischt zum Beispiel Milch, Joghurt, Früchte und Haferlocken zusammen, das schmeckt gut und ist gesund.

pixabay

 

7. Auf die Plätze, fertig, los! 
Eine der besten und einfachsten Arten Kalorien zu verbrennen ist noch immer das Joggen. Einmal täglich eine Runde durch den Park ist schon ein guter Anfang.

pixabay

 

8. Seil springen 
Auch das Seil springen ist eine einfache und effektive Methode der Fettverbrennung. Man braucht nicht viel Platz, nur ein Seil und schon kannst du loslegen.

pixabay

 

9. Immer positiv denken 
Ganz wichtig beim trainieren ist es positiv zu denken. Man kann sich nur motivieren, wenn man immer gut und positiv gelaunt ist. Immer im Hinterkopf behalten: Ich schaffe das!

pixabay

 

10. Ab und zu relaxen
Ja ihr habt richtig gehört. Man muss eben auch ab und zu relaxen. Ruhephasen sind im Sport der Schlüssel zum Erfolg. Am besten ist es 30 Minuten zu trainieren und danach sich 20 Minuten auszuruhen.

pixabay

Wir hoffen wir konnten euch motivieren. Mit diesen 10 einfachen aber wichtigen Tricks bekommt ihr euren perfekten Traumkörper für die warme Jahreszeit im Handumdrehen. Also, worauf wartet ihr noch?!