Liebe

"Das Schicksal ist ein mieser Verräter"

Dieses Ehepaar riskierte ihr Leben für die Liebe – mit fatalen Folgen

Dieses Ehepaar riskierte ihr Leben für die Liebe – mit fatalen Folgen

Genau wie im Hollywood- Liebesdrama „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ gibt es auch im wahren Leben ein unzertrennliches, todkrankes Ehepaar. Katie und Dalton Prager leiden an der Erbkrankheit Mukoviszidose und kämpften gemeinsam dagegen an. Doch nach einer Lungentransplantation im Jahr 2014 sollte ihre Liebesgeschichte enden, denn Dalton erkrankte an einer Virusinfektion und die Ärzte rietet den beiden sich wegen der hohen Ansteckungsgefahr nicht mehr zu sehen.

Doch sie entschieden sich für die Liebe und einen weiteren gemeinsamen Kampf, was jedoch fatale Folgen hatte.

Liebe

Das könnte dich auch interessieren

Mehr in Liebe